Iuliia Sotnikova


Interkulturelle Kommunikation mit Geschäftspartnern aus Ungarn

Interkulturelle Kommunikation mit Geschäftspartnern aus Ungarn Kommunikation ist ein wichtiger Erfolgsfaktor im deutsch-ungarischen Geschäftsalltag. Ungarn hat eine günstige geographische Lage, ausgezeichnet ausgebildete Arbeitskräfte und Deutschland gilt als wichtigster Geschäftspartner Ungarns. Demzufolge haben beide Länder Interesse daran, die intensiven Handelsbeziehungen positiv zu gestalten. Damit die Geschäfte zwischen Ungarn und Deutschland nicht […]


interkulturelle-Begruessungsrituale

Nonverbale Kommunikation interkulturell – Wie die Körpersprache sich weltweit unterscheidet

Gleich vorne weg: zum Schluss des Artikels GIBT ES EIN GESCHENK: das aktualisierte EBOOK VON ANNA LASSONCZYK persönlich GRATIS ZUM HERUNTERLADEN Geschichte der nonverbalen Kommunikation Die nonverbale Kommunikation ist so alt wie die Menschheit. Schon Charles Darwin hat in seinen früheren verhaltensbiologischen Untersuchungen probiert zu verstehen, ob Gesten, Mimik und […]


Interkulturelle Kommunikation mit Geschäftspartnern aus Ägypten

Von Begrüßung über Körpersprache und Vertrauensaufbau bis zum Zeitmangel Die Hauptstadt Kairo ist nach Südafrika das zweitwichtigste wirtschaftliche Zentrum des Kontinents und Deutschland als Exporteur einer der wichtigsten Handelspartner Ägyptens. Doch die Geschäftsbeziehung können sich schwierig gestalten, wenn der arabische Geschäftspartner während eines Meetings ständig telefoniert, um danach aufgrund Zeitmangels […]


interkultureller Training

Herausforderungen für Einwanderer nach Deutschland anhand von 7 Kulturdimensionen von Fons Trompenaars

Der niederländische Professor mit französischen Wurzeln Alfons Trompenaars wurde im Jahr 1952 geboren. Er ist der Schüler des weltweit berühmten Geert Hofstede, über welchen Sie in meinem vorherigen Artikel lesen konnten. Herr Trompenaars hat Manager aus 50 unterschiedlichen Ländern befragt und daraus zusammen mit Charles Hampden-Turner ein Kulturmodell mit sieben […]


Kritische Betrachtung des Kulturmodels von Herrn Professor Hofstede am Beispiel von Russland

Geert Hofstede ist ein niederländischer Professor für Kulturwissenschaft, Sozialpsychologie, Organisationspsychologie, Anthropologie und Internationales Management an der Universität Maastricht. In den 1970er Jahren hat er die Unternehmenskultur von IBM untersucht. Dafür wurden 116 000 Mitarbeitern aus mehr als 40 Ländern über die arbeitsbezogenen Wertvorstellungen befragt. Das Ziel dieser Forschung war das […]

interkulturelle Kompetenz

Schwangerschaft

Schwangerschaft weltweit. Wie unterscheidet sich diese Zeit und das Leben danach in verschiedenen Kulturen?

Die Inspiration für diesen Artikel ist unsere liebe Anna, der wir herzlich gratulieren und viele wunderschöne Momente auf diesem neuen, für jede Frau besonderem Weg wünschen.  Schwangerschaft… so besonders… so individuell… und zugleich vereinigt sie alle Frauen der Welt, unabhängig vom Alter, Religion, Herkunftsland. Wenn eine Frau eine andere Frau […]